Anmeldung zur Teilnahme an Repz on Fire 2k19

Für die Anmeldung zur Einzel- und Disziplinwertung sowie zur Teamwertung von Repz on Fire 2k19 haben wir für euch zwei Anmeldeformulare bereitgestellt.


Um am diesjährigen Wettkampf teilzunehmen, ist die Anmeldung diesmal von jedem Teilnehmer unabhängig von der Teilnahme an der Teamwertung selbst vorzunehmen.

Bitte beachtet, dass die Anmeldung zur Teamwertung erst erfolgt, nachdem alle drei Teammitglieder sich individuell zur Einzel- und Disziplinwertung angemeldet haben. Erst danach kann ein Teammitglied die Anmeldung zur Teamwertung für das Team vornehmen.

Fülle deine Angaben bitte wahrheitsgemäß aus.

Informationen zur Einzel- und Disziplinanmeldung

Um sich beim Wettkampf anzumelden, muss jeder Teilnehmer das Formular für die Anmeldung zur Einzel- und Disziplinwertung ausfüllen. Dieses findet ihr im Link in der oberen Auflistung.

Informationen zur Teamanmeldung

Jeder Teilnehmer der Einzel- und Disziplinwertung kann zusätzlich an der Teamwertung teilnehmen.

Jedes Team besteht aus insgesamt drei Personen – einer Athletin und zwei Athleten. Mehr als eine Athletin pro Team ist zulässig, sofern die Maximalgröße von drei Teammitgliedern nicht überschritten wird.

Für die Anmeldung folgt dem Link in der oberen Auflistung für die Teamwertung.

Bitte achtet darauf, dass die Anmeldung über das Formular nur von einer Person aus dem Team vorgenommen wird und sich alle genannten Teammitglieder bereits für die Einzel- und Disziplinwertung angemeldet haben.

Informationen zum Wettkampf

➡ 𝗗𝗜𝗦𝗭𝗜𝗣𝗟𝗜𝗡𝗘𝗡

Frauen
1. RING MUSCLE UPS (max. repz): bodyweighted | 5 Punkte je Wdh.
2. PULL UPS (max. repz): bodyweighted | 2 Punkte je Wdh.
3. DIPS (max. repz): bodyweighted | 1 Punkt je Wdh.
4. BACKSQUATS (max. repz): +60 kg | 1 Punkt je Wdh.
5. HANDSTAND HOLD PARALLETTES (max. time): bodyweighted | 0,5 Punkte je Sek.
6. PUSH UPS (max. repz): bodyweighted | 1 Punkte je Wdh.

Männer
1. BAR MUSCLE UPS (max. repz): bodyweighted | 3 Punkte je Wdh.
2. PULL UPS (max. repz): +20 kg Kettlebell | 2,5 Punkte je Wdh.
3. DIPS (max. repz): +32 kg Kettlebell | 1,5 Punkte je Wdh.
4. BACKSQUATS (max. repz): +100 kg | 1 Punkt je Wdh.
5. HANDSTAND HOLD PARALLETTES (max. time): bodyweighted | 0,5 Punkte je Sek.
6. PUSH UPS (max. repz): +20 kg Weightvest | 1 Punkt je Wdh.

➡ 𝗪𝗘𝗥𝗧𝗨𝗡𝗚𝗦𝗞𝗔𝗧𝗘𝗚𝗢𝗥𝗜𝗘𝗡

1. Teamwertung (Platz 1 bis 3)

Jedes Team besteht aus einer Athletin und zwei Athleten. Mehr als eine Athletin pro Team ist zulässig, sofern die Maximalgröße von drei Teammitgliedern nicht überschritten wird. In der Teamwertung werden die in den einzelnen Disziplinen erzielten Punkte der Teammitglieder addiert. Das Team mit den meisten Punkten gewinnt. Die Gesamtleistung eines weiblichen Teammitglieds wird in der Teamwertung nur berücksichtigt, wenn das weibliche Teammitglied in mind. vier Disziplinen mind. einen Punkt erzielt. Die Gesamtleistung eines männlichen Teammitglieds wird in der Teamwertung nur berücksichtigt, wenn das männliche Teammitglied in mind. fünf Disziplinen mind. einen Punkt erzielt.

2. Einzelwertung (Frauen & Männer, Platz 1 bis 3)

Jedes Teammitglied nimmt automatisch an der Einzelwertung teil. Darüber hinaus können auch Athletinnen und Athleten ohne Team als Einzelstarter/innen an der Einzelwertung teilnehmen. In der Einzelwertung werden die in den einzelnen Disziplinen erzielten Punkte der jeweiligen Athletin bzw. des jeweiligen Athleten addiert. Die Athletin bzw. der Athlet mit den meisten Punkten gewinnt. Die Gesamtleistung einer Athletin wird in der Einzelwertung nur berücksichtigt, wenn die Athletin in mind. vier Disziplinen mind. einen Punkt erzielt. Die Gesamtleistung eines Athleten wird in der Einzelwertung nur berücksichtigt, wenn der Athlet in mind. fünf Disziplinen mind. einen Punkt erzielt.

3. Disziplinwertungen (Frauen & Männer, Platz 1 in jeder Disziplin)

Jedes Teammitglied und jede/r Einzelstarter/in nimmt automatisch an den sechs Disziplinwertungen teil. In jeder Disziplin wird jeweils der erste Platz für die beste Athletin bzw. den besten Athleten vergeben. Die Disziplinleistung einer Athletin wird in den Disziplinwertungen nur berücksichtigt, wenn die Athletin in mind. vier Disziplinen mind. einen Punkt erzielt. Die Disziplinleistung eines Athleten wird in den Disziplinwertungen nur berücksichtigt, wenn der Athlet in mind. fünf Disziplinen mind. einen Punkt erzielt.

➡ 𝗥𝗘𝗚𝗘𝗟𝗪𝗘𝗥𝗞

Falls du Hilfe benötigst oder Fragen hast, kannst du dich einfach per Email an uns wenden unter info@cali16.de

Link zur Facebook-Veranstaltung hier